Musik

Solveig Slettahjell & Sjur Miljeteig

  • Anthologie - Solveig Slettahjells musikalische Biographie

Mit dem Urteil „the biggest thing to happen in jazz since Diana Krall“ ehrt sie das amerikanische Billboard-Magazin als eine der ganz Großen ihres Fachs.

Oft ist in der internationalen Presse auch die Rede von „Norwegens Schönster Stimme“. Man tritt sicherlich allen anderen Norwegern nicht zu nahe, wenn man feststellt, dass diese Formulierung nicht ganz abwegig ist. Neben Ihrer Stimme ist Solveig Slettahjells große Stärke die limitierenden Grenzen des Genres Jazz zu öffnen und mit harmonischer Zugänglichkeit zu begeistern, ohne dabei ihre umwerfende Individualität aufs Spiel zu setzen. Sjur Miljeteig an der Trompete ist ein langjähriger musikalischer Weggefährte von Solveig Slettahjell. Er ist Mitglied des Slow Motion Orchestras und arbeitete auch zusammen mit Slettahjell und Tord Gustavsen am Weihnachts-Album „Natt I betlehem“. Die Pianoparts übernimmt Solveig Slettahjell selbst. Das Repertoire wird aus Slow Motion Klassikern, Songs des Anthologie Albums, wie auch aus brandneuem, bisher noch nicht veröffentlichtem Material bestehen. In dieser Besetzung war Solveig Slettahjell bisher in Deutschland noch nie auf einer Bühne zu erleben. Freuen Sie sich also auf eine Premiere.