Konzert

Rayon

  • „A Beat of Silence“
  • Markus Acher Harmonium, Percussion, Elektronik, Komposition
  • Karl Ivar Refseth Vibraphon, Percussion
  • Anton Kaun Elektronik
  • Cico Beck Marimbaphon, Percussion, Elektronik
  • Sachiko Hara Piano, Harmonium

Dass Notwist-Frontman Markus Acher bereits vor 20 Jahren nebenbei ein Projekt namens Rayon betrieb, ist wahrscheinlich nur den ganz harten Notwist-Fans bekannt. Rayon, das war bisher meist Markus Acher solo. Nun ist Rayon eine Band, die es seit 2013 in wechselnden Besetzungen gibt. Das Programm: Soundtracks, mal Experiment, mal ganz einfach akustische Notwist-Versionen. Nun komponiert Acher für das Programm „A Beat of Silence“ Musik, die eine kammermusikalische, akustische Instrumentierung mit elektronischen Klängen kombiniert und verwebt. Die elektronischen Elemente speisen sich aus den aufgenommenen akustischen, und spiegeln, brechen und ergänzen diese gleichermaßen. Akkorde und Melodien entstehen aus dem Zusammenklang aller Elemente und Instrumente. Eine der ganz wenigen Live-Performances von Rayon und „A Beat of Silence“ erwartet uns im Stadttheater Landsberg.