Musik

Otto Lechner & Arnaud Méthivier

  • Freibeuter des Akkordeons

Der österreichische Akkordeonist Otto Lechner verleiht dem Akkordeon ein völlig neues Image. Sein bekanntestes Projekt ist die internationale Formation „Accordion Tribe“, dessen Schaffen im gleichnamigen Film dokumentiert wird. In Arnaud Méthivier hat Otto Lechner einen Gleichgesinnten gefunden, der, wie er. die Grenzen zwischen Kammermusik, Jazz und Volksmusik sprengt. Ursprünglich war Méthivier im Bereich des Chansons tätig: Er arbeitete mit Francis Gabrel, Georges Moustaki oder Suzanne Vega zusammen. Beseelt improvisierend lassen die beiden ihr Publikum an einem intensiven Dialog teilhaben, bei dem sie an die Grenzen ihrer Instrumente gehen und ständig aus dem Moment Melodien und Rhythmen schöpfen. Lechner & Méthivier haben ihre einzigartige Gesprächskultur bei einigen der wichtigsten Jazzfestivals in Montreal, Nizza, Paris, Wien zu Gehör gebracht und wurden mehrfach preisgekrönt. Erstmals treten sie nun gemeinsam in Landsberg auf. Ein echter Leckerbissen, nicht nur für eingefleischte Fans des Instruments.