Musik

Kultur wider das Vergessen – Klezmer- Konzert

  • Veranstaltungsreihe im November anlässlich des Gedenktages am 9. November Bürgervereinigung Landsberg im 20. Jhd. e. V.
  • Mit Massel-Tov
  • Tatjana Mischenko Querflöte und Gesang
  • Florian Ewald Klarinette, Bassklarinette, Saxofon und Gesang
  • Harald Starken Perkussion und Gesang
  • Steffen Müller Kontrabass
  • Zarko Mrdjano Gitarre und Gesang

Massel-Tov – Mehr als Klezmer!
Juden sind auf der ganzen Welt zu Hause – das erkennt man nicht zuletzt an ihrer Musik. Hebräische Lieder und Tänze der israelischen Juden, osteuropäische Tänze und das jiddische Liedgut der Ashkenasim, spanische Stücke der sephardischen Juden und swingende aus Amerika – Massel- Tov nimmt Sie mit auf eine Reise zwischen den Welten, auf der man in die bunte Mischung all dieser Stile eintauchen kann. Mit ihrer Vielfalt gehen die Musiker über die traditionellen Spielweisen reiner Klezmerbands hinaus. So gelingt es der Gruppe, mit ihren fantasievollen und farbenreichen Arrangements,
innig empfunden und virtuos intoniert, das Publikum zu begeistern. Bei schwungvollen Liedern, oft mehrstimmig vorgetragen, möchte so mancher Zuhörer nicht auf seinem Platz sitzen bleiben, sondern aufspringen und tanzen – was, soweit es der Platz erlaubt, durchaus passieren kann… Jeder Einzelne ein herausragender Solist, sind sie gemeinsam: Massel-Tov!

Begrüßung durch die Bürgervereinigung Landsberg im 20. Jhd. e.V.