Konzert

Edi Nulz

  • "El Perro Grande“ - Albumpräsentation
  • Siegmar Brecher Bassklarinette
  • Julian Adam Pajzs Gitarre
  • Valentin Schuster Percussion

Das Wien-Grazer Trio »Edi Nulz« ist eine junge »wilde« Band. Spielen sie nun Jazz, der von Elementen der Rockmusik gebrochen wird? Oder hört man hier nicht vielmehr eine Rockband, vom Jazz unterwandert? Edi Nulz entzieht sich jeglicher musikalischer Klassifikation, ist ungestüm, wild und alles andere als glattgeschliffen, aber dennoch leichtfüßig, virtuos, wendig, unberechenbar. Und mit jenem schrägen Humor versehen, den man bei manchem Nachwuchsjazzer viel zu selten antrifft. Ihren hohen Unterhaltungswert konnten »Edi Nulz« bereits einmal in Landsberg unter Beweis stellen, als sie zusammen mit Adele Neuhauser und dem Programm »Die Letzten Ihrer Art« das Publikum von den Sitzen rissen.