Konzert

Dreiviertelblut

  • „Diskothek Maria Elend“.
  • Gerd Baumann Gitarre, Gesang
  • Sebastian Horn Gesang
  • Dominik Glöbl Flügelhorn, Trompete, Gesang
  • Florian Riedl Klarinette, Bassklarinette
  • Andi Haberl Schlagzeug, Posaune
  • Luke Cyrus Goetze Gitarre, Lapsteel, Dobro
  • Benny Schäfer Kontrabass

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit der wahrscheinlich außergewöhnlichsten Band Bayerns. Dreiviertelblut sind Filmmusikkomponist Gerd Baumann („Wer früher stirbt“…, „Beste Zeit“, „Beste Gegend“…und viele andere Rosenmüller-Filme) und Bananafishbones-Sänger Sebastian Horn. Die Zusammenarbeit der beiden begann, als sie ein paar Lieder für den Niederbayernkrimi „Sau Nummer vier“ schrieben. Und nun erscheint im Spätsommer ihr neues, mittlerweile drittes gemeinsames Album. Bei Dreiviertelblut verschwimmen die Einflüsse von Volksmusik und Folk, von Rock und Jazz. Stubnmusi und Klezmer begegnen sich, aber auch Polka, Rock und New Wave. Ihre Performance und ihre Texte gehen unter die Haut! Eine Band mit Stil und Haltung, die wahrlich einen Unterschied macht.